Termine

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie unter Projekte. Bei Fragen können Sie sich an die Geschäftsstelle wenden.

Termine 2017

Termine 2017

30.01.2017, 18:00 Uhr

"Wenn Alt und Jung aufeinander treffen - Generationendialog im Betrieblichen Kontext"
Vortrag Friedemann John

Die Vortragreihe „Arbeitswelten der Zukunft“ wurde fortgesetzt. Friedemann John sprach über das Konzept Generationendialog, das er vor einigen Jahren bei der Flughafen Stuttgart GmbH eingeführt hat. Er bot den ca. 200 Zuhörern nicht nur Theorie, sondern auch praktische Einblicke in dieses Thema. Wieder wurde im Anschluss rege diskutiert.
31.3.2017, 13:00 - 17:00 Uhr Klettertag Schule-Wirtschaft im K5
Am diesjährigen Klettertag Schule-Wirtschaft nahmen 60 Schüler und Auszubildende teil. Sie bewältigten den inzwischen sehr detailliert ausgearbeiteten Parcours mit viel Spaß und konnten dabei ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen spielerisch erfahren. Eine gelungene Veranstaltung unter der Federführung von Stephan Keller.
06.04.2017, 09:00 - 17:00 Uhr Klausurtag im Ideenraum der Volksbank Rottweil
Die Diskussion über die zukünftige Ausrichtung und Strategie des Arbeitskreises wurde mit 8 Mitdenkern und Norbert Wölbl als externem Moderator fortgesetzt. Die Ergebnisse wurden im Lenkungskreis weiterbearbeitet.
09.05.2017, 12:00 - 14:00 Uhr Lenkungskreis Treffen
Auf Basis der Ergebnisse der Klausurtage und vorherigen Lenkungskreis-Sitzungen wurde ein Vorschlag für die weitere Strategie und den öffentlichen Auftritt des Netzwerks erarbeitet, der beim Frühjahrstreffen zur Diskussion gestellt und verabschiedet wurde.
12./13.05.2017 Jahrestagung SchuleWirtschaft Baden-Württemberg in Steinheim
Für diese Jahrestagung wurden wir gebeten, unsere Netzwerk-Arbeit vorzustellen unter dem Titel „Was macht einen Arbeitskreis SchuleWirtschaft erfolgreich?“. Die Präsentation wurde allen zugesandt.
18.05.2017, 13:30 - 17:00 Uhr Frühjahrstreffen bei der AOK in Schramberg
Gastgeber der Frühjahrsrunde war die AOK mit Jürgen Rexer. Das Thema „Gesundheitsmanagement - ein wichtiger Erfolgsfaktor“ wurde nicht nur theoretisch, sondern an verschiedenen Geräten der AOK auch praktisch erfahren. Mit einem Treffen in Schramberg bekräftigten wir unser Anliegen, Ansprechpartner für die Schnittstelle Schule-Wirtschaft im gesamten Kreis Rottweil zu sein.
29.05.2017, 16:30 Uhr Feierabend-Tour von Deinigen auf den Lemberg
Als Netzwerk organisieren wir hochwertige Veranstaltungen, doch sind es vor allem auch die menschlichen Kontakte, die zum Erfolg führen. Daher sind uns die After Work Veranstaltungen wichtig. Alfred Flad führte uns auf einer schönen Feierabendtour von Deilingen über die Ruine Oberhohenberg auf dem Sagenwanderweg zum Lembergturm mit toller Aussicht und leckeren Grillwürsten.
22.06.2017, 15:00 - 17:30 Uhr "Wie trete ich auf? Wie wirke ich auf andere? Ich hab's in der Hand"
Denkanstöße Veranstaltung im BIZ

Diese schon mehrfach angebotene und sehr gut angenommene Denkanstöße Veranstaltung wurde für 40 Schüler und Auszubildende unter der Federführung von Bernd Müller zusammen mit Evelyn Eichinger und einem Trainer der AOK erneut durchgeführt.
30.06. - 01.07.2017 starter Messe in der Stadthalle Rottweil
Am Schule-Wirtschaft-Stand der Startermesse war viel los. Ralf Stölzl und Claudia Müller hatten alles bestens vorbereiten und auch den Standdienst organisiert. Ein Dart-Spiel der Schülerfirma von Silke Pach bot einerseits gute Kontaktmöglichkeit zu Schülern. Allerdings wurden andererseits weniger Gespräche mit Eltern geführt. Das Konzept wird daher für die nächste Startermesse überarbeitet.
09.10.2017, 16:00 Uhr Feierabend-Tour "Rundum Altoberndorf"
Eine weitere Feierabendtour wurde von Thomas Schmider organisiert. Er führte uns auf einer schönen Herbstwanderung rundum Altoberndorf. Trotz oder gerade wegen allseits enger Terminpläne genossen alle Teilnehmer die entspannten Stunden und nutzten diese wieder zu einem guten Austausch.
02.11.2017, 10:00 - 12:00 Uhr Sondierungsgespräch Schüler/Azubi/Eltern-Akademie in der EHG
Das Treffen im Kreis von Hauptanbietern und -empfängern außerschulischer Bildungsangebote brachte klar hervor, dass es sehr viele wertvolle Angebote gibt, doch die enorme, nicht koordinierte Anzahl verwirrend und die Nachhaltigkeit nicht immer gewährleistet ist. Ein Projektteam „Berufsorientierung im Kreis Rottweil“ wurde etabliert, das als ersten Schritt einen Status der Angebote erheben und diesen in Abstimmung mit den Empfängern strukturieren wird. Das Projektteam bilden die Geschäftsführenden Schulleiter sowie Vertreter des Schulamts, der Arbeitsagentur, der HWK und IHK, der Stadt und des Landkreises sowie der Wissenswerkstatt Schwarzwald-Baar.
14.11.2017, 13:30 - 17:00 Uhr Herbsttreffen in der Realschule Rottweil
Gastgeber der Herbstrunde war die Realschule mit Andreas Kienzler. Das wichtige Thema Berufsorientierung wurde unter verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und einige wichtige Punkte herausgearbeitet. Auch das neue Projekt/Projektteam „Berufsorientierung im Kreis Rottweil“ wurde vorgestellt.
Dezember 2017 Neuer Auftritt SchuleWirtschaft
Im Herbst haben wir in Anlehnung an den neuen Auftritt von SchuleWirtschaft Baden-Württemberg auch einen neuen Auftritt für unser Netzwerk konzipiert. Frank Hugger hat passende Designvorschläge für ein neues Logo und eine Broschüre erarbeitet. Bei der Herbstrunde wurde das Konzept vorgestellt und verabschiedet. Anfang des neuen Jahres soll dieses nun umgesetzt werden.